Ein Tag im Bayerischen Landtag

Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Nürnberg und Umgebung zu Besuch im Bayerischen Landtag.

 

Einmal live bei einer Plenardebatte dabei zu sein, die Gelegenheit hatten rund 50 Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer Landtagsfahrt am 4. Juli 2019. Zu meinen Besuchern gehörten dieses Mal Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte des Hans-Sachs-Gymnasiums in Nürnberg sowie viele interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Nürnberg und Umgebung.

 

Meine Gäste konnten einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen des Bayerischen Landtags werfen und erfuhren in einer Filmvorführung viel Wissenswertes über die Arbeitsweise des Bayerischen Parlaments. Ebenso stand ein gemeinsames Gespräch über Zukunftsperspektiven für Integration, Fridays for Future und meine Arbeit in meinem Stimmkreis auf der Tagesordnung. Für meine Gäste gab es dann noch ein besonderes Schmankerl: Sie konnten von der Zuschauertribüne aus eine Plenardebatte hautnah miterleben.

 

Ich hoffe, dass alle Besucherinnen und Besucher von diesem Tag viele interessante Eindrücke mitnehmen. Wenn noch Fragen offen geblieben sind, in meinem Bürgerbüro sind meine Mitarbeiterinnen und ich gerne für Sie da!

Jetzt teilen:

Aktuelles

Nachdem sich der Bayerische Landtag konstituiert hat, das Landtagspräsidium gewählt und die neue Staatsregierung vereidigt wurde, hat nun die SPD-Landtagsfraktion ihren Vorstand gewählt und die Zuständigkeiten festgelegt.
Nach intensiven Monaten des Wahlkampfes ist es nun offiziell: Ich darf auch weiterhin Ihre Stimme im Bayerischen Landtag sein. Und das, mit dem besten Gesamtstimmenergebnis der SPD bayernweit.
Arif Taşdelen, MdL lud Münchener Alt-OB Christian Ude zum Fachgespräch ein.