Corona-Krise verschärft soziale Ungleichheiten

Wie wir als Politiker*innen mit geeigneten Maßnahmen gegensteuern können, ist eines der Themen in meinem aktuellen Newsletter.

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

Menschen mit Migrationserfahrung sind überdurchschnittlich stark von der Corona-Krise und ihren Folgen betroffen. Sei es in den Bereichen Arbeitsmarkt, Bildung oder Wohnen: Bestehende Ungleichheiten haben sich in Zeiten der Pandemie verschärft. Hier müssen wir als Politiker*innen mit geeigneten Maßnahmen schnellstmöglich gegensteuern. Mehr dazu lesen Sie in Arifs Meinung.

 

In Arif stellt vor stelle ich Ihnen den Verein INOPIA Foundation e.V. aus Nürnberg vor, der junge Geflüchtete unterstützt.

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Ihr

Arif Taşdelen

 

Newsletter_Mai 2021

Jetzt teilen:

Aktuelles

Arif Taşdelen: Gerade München und Nürnberg haben unter dem NSU-Terror gelitten – wir sind es den Opferfamilien schuldig, alles für eine restlose Aufklärung zu tun
SPD erinnert Söder an sein Wahlversprechen
Europaexperte Rinderspacher: Russland bricht Völkerrecht und gefährdet Frieden in Europa – Bayern muss deutliches Zeichen setzen